Brandmelder

Brand- und Rauchmelder werden für Brandmeldeanlagen verwendet oder sind Bestandteil von Feststellanlagen. Rauch- und Brandmelder müssen vom DiBT zugelassen und geprüft sein. BSH verwendet nur zugelassene Melder von EFF EFF - DORMA - GEZE und HEKATRON. An Feststellanlagen muss mindestens einmal jährlich eine Sicherheitsprüfung durch einen Sachkundigen durchgeführt werden. BSH Techniker haben die notwendige Sachkunde durch Zertifzierung der Herstellerfirmen und sind mit den einschlägigen DiBT Vorschriften vertraut.

 

MERKMALE

    • Wärmemelder ( Thermodifferentialmelder)
    • Optische Rauchmelder
    • potentialfreie Kontakte
    • umfangreiches Zubehörprogramm
    • Überwachung durch Gebäudeleittechnik möglich
    • Meldekontakte für Alarmanlage
    • optimale Sicherheit
    • umfangreiches Sicherheitsprogramm

AS_systems_logo.jpg


Durchgangssperren.jpg

Durchgangssperren.jpg




Sachkunde_Fluchtwegsicherung

Wartung-Sicherheitstechnik

Zerttifikat GEZE Feststellanlagen



BSH GmbH
Am Forsthaus 54-56,
D 52511 Geilenkirchen.
Tel. 02451-923794
Fax 02451-923796

powered by